Druck-Konusverschluss bis 6/-1bar

Produktbeschreibung

Der Konusverschluss wird häufig für Biertanks als Auslauföffnung des Tanks eingesetzt. Es ist möglich diesen Verschluss mit komplett konischen Flanschen und somit einer sterilen Abdichtung herzustellen. Das Rohrstück das in den Behälter eingeschweißt wird kann ebenfalls konisch ausgeführt werden. Somit ergeben sich keine Stufen in Ihrem Behälter. Die Öffnungswinkel sowie die Durchmesser sind frei wählbar (ggf. gegen Mehrpreis). Ebenso haben Sie beim Durchmesser des Auslaufs frei Wahl. Gerne schweißen wir auch schon einen entsprechenden Auslaufstutzen für Sie an.

Weitere Informationen

Standardausführung und Optionen sind unten beschrieben. Weitere Informationen finden Sie auf dem zum Downlaod bereitstehenden Datenblatt. Sollten Sie weitere Fragen oder Informationen benötigen, dann können Sie uns gerne anrufen oder eine Email schreiben.

Standardausführung

  • Werkstoff mediumberührt: 1.4571, wahlweise 1.4404
  • Beschlagteile aus 1.4301
  • Edelstahl-Sacklochmuttern
  • Silikondichtung
  • Mit Konus-Schwenkscharnier
  • Kragenhöhe 120 mm, Kragenstärke 4 mm
  • Auslaufdurchmesser: 50mm
  • Oberfläche unverschliffen, glasperlgestrahlt; ab NW600 unverschliffen, gebeizt
  • Mit Teilbauprüfung (Modul G) nach PED 97/23/EG
  • Design Code: AD-2000-Merkblatt (mit PED)

Optionen

  • Werkstoffe: 1.4435 BN2, 1.4539, 1.4529, 1.4462, 1.4429, HC-22, HC-276, HC-2000, usw.
  • Beliebige Zwischengrößen lieferbar
  • Beliebige Öffnungswinkel lieferbar
  • Beliebige Auslaufdurchmesser lieferbar (min.: 40mm)
  • Verschiedene Dichtungsqualitäten
  • Verschiedene Oberflächenqualitäten (glasperlgestrahlt,
  • gebeizt oder geschliffen bis Ra < 0,2 µm)
  • Kragenlänge bis 2000mm, Kragenstärke bis 20mm
  • Verschluss in komplett konischer Ausführung (bis max. 8 mm Blechstärke)
  • Verschiedene Verschlussmuttern: Sacklochmuttern, Bundmuttern usw.
  • Einbau verschiedener Auslaufstutzen
  • Anbau verschiedener Endschalter / Initiatoren
  • Beschlagteile in Sonderwerkstoffen
  • Verschiedene Design Codes: ASME VIII-1, EN13445, …
  • Optional mit ASME-Abnahme Sec. VIII-1, latest Edition (gegen Mehrpreis, Designänderungen möglich)

Zimmerlin
Vertriebspartnersuche

Vertriebspartner finden

Kontaktieren Sie uns
gerne und jederzeit.